Leitungskräfte: Anerkennungskultur in Kita und OGS

Seminar-Nr. 190320

Anerkennungskultur in Kita und OGS

Wenn es gelingen soll, neue Fachkräfte zu gewinnen und zu halten, dann braucht es eine richtig gute Anerkennungskultur. Eine Kultur, die weit mehr als die bekannten Formen wie Monatsgehalt und Geburtstagsgeschenke beinhaltet und in der Wertschätzung und Anerkennung ganz selbstverständlicher Bestandteil des Berufsalltags sind. Denn: Fehlt Anerkennung von Leitungen gänzlich, werden von Fachkräften übergangen, kann sich dies sogar zu einem zentralen Belastungsfaktor psychischer Gesundheit entwickeln und gerade jüngere Mitarbeiter wechseln dann meist die Einrichtung.

Schwerpunkte

  • Reflektion der eigenen Anerkennungskultur
  • Verbesserung der eigenen Anerkennungskultur

Inhalte

  • Hintergründe
  • Klassiker der Anerkennung: Materielle Formen
  • Ebenen der Anerkennung: Unternehmen, Team und Person
  • Strategien zur Anerkennung in der Praxis: Lob, Dank, Komplimente und Feedbackkultur
  • Lernen von anderen: Ansätze attraktiver Einrichtungen und mittelständischer Unternehmen
  • Transfer in die eigene Praxis

Informationen zum Seminar

Leitungskräfte: Anerkennungskultur in Kita und OGS

ZielgruppeLeitungen von Kitas, Familien- zentren u. Schulkindbetreuung
LeitungVolkert Brammer, Diplom Sozialpädagoge
Kosten105,- € inkl. Mittagessen
TermineDo. 19.03.2020 | 9 – 16 Uhr
OrtSchwartauer Allee 221, 23554 Lübeck, 3. OG

Referent

Volkert Brammer

Diplom-Sozialpädagoge, Jahrgang 1965. Coaching, Team-Entwicklung, Training, Supervision, Moderation, Weiterbildung in Masterclass Coaching, Train-the-Trainer, Psychodrama, Transaktionsanalyse.