Gesund führen

Seminar-Nr. 240920

Gesundheitsorientierte Führung von Mitarbeiter/-innen

Gesundheitliche Belastungen haben, besonders in der Arbeit mit Kindern, aufgrund steigender Arbeitsintensität in den letzten Jahren stark zugenommen. Führungskräfte haben durch ihr Handeln einen großen Einfluss auf die psychosoziale Gesundheit ihrer Beschäftigten. Dieser Einfluss kann im direkten Kontakt sowie über die Gestaltung der Arbeitsbedingungen oder des Miteinander entweder gesundheitsfördernd oder zusätzlich belastend wirken. Die psychosoziale Gesundheit ist für die Motivation, die Zusammenarbeit im Team und die individuelle Leistung ein entscheidender Einflussfaktor.

Schwerpunkte

  • Grundlagen gesunder Führung
  • Zusammenhänge zwischen Gesundheit und Führung
  • Entstehung von Stress
  • Differenzierung zwischen inneren und äußeren Belastungsfaktoren
  • Möglichkeiten einer Burnout-Prophylaxe
  • Persönliche Situationsanalyse des eigenen Führungsverhaltens
  • Entwickeln einer gesundheitsförderlichen Grundhaltung

Informationen zum Seminar

Gesund führen

Zielgruppe Fachkräfte in Kindertagesstätten
Leitung Claudia M. Feller
Kosten 240,- € inkl. Mittagessen
Termine 24. + 25.09.2020 | 9 – 16 Uhr
Ort BBF, Schwartauer Allee 221, Lübeck

Referentin

Claudia M. Feller

Dipl. Betriebswirtin, Dipl. Pädagogin, Geschäftsführerin des Instituts für betriebliche Gesundheitsförderung, Lehrbeauftragte des Gestaltinstituts HIGW in Hamburg, Supervisorin (DVG, DGSF, DGSv), systemischer Coach (HISW)