Kinder in der Kita – Psychomotorik

Seminar-Nr. 210320

Motorische Auffälligkeiten im Kindesalter verstehen

Die psychomotorische Förderung ist nicht nur für Kinder mit Problemen, sondern für alle Kita-Kinder eine gute Möglichkeit, die gesamte Entwicklung eines Kindes positiv zu beeinflussen. Das wöchentliche Turnen in der Kita muss nicht immer nur ein Bewegungsparcours sein, wobei die Kinder nacheinander den gleichen Ablauf verfolgen, Psychomotorik ist mehr, erfasst alle Sinne und vor allem die Interaktion untereinander.

Schwerpunkte

  • psychomotorische Förderung und kreatives Bewegungserleben in der Kita
  • räumliche Voraussetzungen
  • sinnvolle Materialien und deren entwicklungsfördernder Einsatz

 

Dieses Seminar beinhaltet kein Mittagessen! Aus logistischen Gründen können wir Mittagessen leider nur an Wochentagen anbieten. 

Informationen zum Seminar

Kinder in der Kita – Psychomotorik

ZielgruppeFachkräfte aus pädagogischen Einrichtungen
LeitungChristoph Richter
Kosten100 € ohne Mittagessen
TermineSa. 21.03.2020 | 9 – 16 Uhr
OrtSchwartauer Allee 221, 23554 Lübeck, 3. OG

 

Referent

Christoph Richter

1956 geboren, verheiratet, 2 Kinder; Ausbildung zum staatl. anerk. Physiotherapeuten; Ausbildung zum Kindertherapeuten (Vojta und Bobath-Therapie, Sensorische Integration und Psychomotorik), selbständig mit eigener Kinder-Praxis, Fortbildungs-Referent.